Unterstützte Kommunikation mit METACOM©

Auszug aus dem schuleigenen Erzählheft

Seit Beginn des Schuljahres 2015/2016 arbeitet die Waldschule mit dem METACOM Symbolsystem © zur Unterstützen Kommunikation. 

 

Die von unseren Schülerinnen und Schülern erlernten Symbole sind in allen Klassen der Waldschule gültig. Und sie behalten ihre Gültigkeit, auch wenn die Schülerin oder der Schüler die Klasse oder den Klassenlehrer wechselt. 

Lesen Sie mehr über den Einsatz der neuen METACOM Symbole © an der Waldschule - wie zum Beispiel diesen Ausschnitt aus unserem schuleigenen Erzählheft.

Die derzeit 8000 METACOM Symbole © wurden von Annette Kitzinger entwickelt. Diese hat sie für ihre Tochter Meta entwickelt, die mit anderen Symbolsammlungen nicht zurechtkam. Annette Kitzinger ist Grafikerin und entwickelt mit dem Älterwerden ihrer Tochter auch kontinuierlich neue Symbole, die sich auch auf das nachschulische Leben beziehen. So ist das Vokabular stets aktuell. Die Symbolsammlung zeichnet sich durch einen großen Umfang des Kernvokabulars aus. So kann eine umfassende Kommunikation ermöglicht werden.

 

Abbildung: Ausschnitt aus den klassenübergreifend gültigen Stundenplansymbolen

Ein Einsatz in der Unterstützen Kommunikation ist in Form von Kommunikationskarten, Kommunikationsordnern, einfachen und komplexen elektronischen Sprachausgabegeräten möglich. Zudem bieten die mit Metacom © erstellten Erzählhefte die Möglichkeit, dass die Schüler von ihren Wochenenderlebnissen berichten können. Diese Gedankenstütze und Struktur ist auch für sprechende Schüler hilfreich.

Neben dem Kommunikationsaspekt helfen die Symbole den Schülern bei der Orientierung in der Schule (Raumschilder,…), in der Klasse (Schrankbeschriftungen, Klassenregeln,…) und im Tagesablauf (Stundenplan, Ämterplan,…). In klaren und leicht verständlichen Bildern wird den Schülern meist als Ergänzung zur Schrift das Lesen von Informationen ermöglicht. Jede Klasse verfügt über eine DVD mit der Symbolsammlung und so können individuelle Arbeitsmaterialen erstellt werden. Wenn Sie als Eltern zu Hause auch mit diesen Symbolen arbeiten wollen (Wochenplan, Kalender,…), bietet die Homepage www.metacom-symbole.de gute Anregungen. Auch ist die Anschaffung einer eigenen DVD durchaus erschwinglich (72€), wenn man dies mit anderen Symbolsammlungen vergleicht. Da nun alle Klassen mit diesen Symbolen arbeiten und auch die Therapeuten in der Schule sich nach und nach hierauf umstellen, empfehlen wir Ihnen, auch außerschulischen Therapieeinrichtungen, die Ihre Kinder besuchen, hiervon zu berichten. So kann eine bestmögliche Stabilität und Sicherheit für Ihre Kinder bezüglich Orientierung und Kommunikation erreicht werden.