Mädchentag

Für 23 Mädchen und junge Damen des 1.Budokan Hünxe und der Waldschule Hünxe ging der Wunsch nach einem „Mädchentag“ in Erfüllung. Im Januar erhielten die Judogirls von der Buchhandlung Lesezeit die Anfangsfinanzierung. Aber erst durch das Projekt 1000x1000 des Landessportbundes war die Gesamtfinanzierung möglich. Der 1.Budokan Hünxe als Ausrichter und die Waldschule Hünxe als Kooperationspartner luden zu dem ersten Mädchentag am Samstag, den 09.11.2019 in die Sporthalle Hünxe-Bucholtwelmen ein...

Die drei Referentinnen Vera Thum, Nina Lorsbach und Gianna Häußler boten am Vormittag ein abwechslungsreiches Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungsprogramm mit folgenden Inhalten an:

  • sicher auftreten
  • Selbstsicherheit stärken
  • Einsatz der Stimme
  • NEIN sagen
  • Gefahrensituationen erkennen und meiden
  • Grenzen setzen und durchsetzen
  • Konflikte vermeiden
  • sich effektiv verteidigen

Hier gelangen Sie zum vollständigen Bericht des Mädchentages mit weiteren Fotos.