Waldschulteam erzielt tolle Leistungen bei Duathlon und Räuberlauf

Das Team der Waldschule überzeugte durch tolle Leistungen beim diesjährigen Duoathlon, ausgerichtet durch die Klever Förderschule Haus Freudenberg. Bei Temperaturen um die 30 Grad mussten unsere Athleten zuerst die Schwimmdisziplin absolvieren. Im Schwimmbad Gochness galt es die 50 Meter Freistil besonders schnell zu schwimmen um eine gute Vorplatzierung für die Laufdisziplin zu erlangen. Danach ging es auf die 2 Kilometer lange Laufstrecke am Haus Freudenberg. In der Mannschaftswertung stand das Team der Waldschule zum ersten Mal auf dem Siegerpodest. Die übermächtigen Freudenberger Athleten konnten ihren Titel zum wiederholten Male verteidigen. Für die Waldschule waren dabei...

Lennart, Justin N., Justin L., Justin K., Leon und Dustin
Eine Woche nach dem Duathlon ging es für unsere Athleten nach Alpen. Die Förderschule Bönninghardt richtet hier alljährlich den beliebten Räuberlauf aus. In den Einzeldisziplinen konnten sich Justin Nn und Justin L. über einen tollen zweiten bzw. dritten Platz in ihrer Altersklasse freuen. Im abschließenden Räuberlauf, bei dem ein Sack als Staffelstab übergeben werden musste, mobilisierte das Team der Waldschule nochmal alle Reserven und konnte sich abermals den 3. Platz sichern.
Für die Waldschule waren dabei: Justin N., Justin L., Justin K., Leon, Lukas und Benjamin