Es nehmen insgesamt 19 Schüler teil, davon 14 Jungen und 5 Mädchen. Am Vormittag (13.03.) werden die Gruppenspiele der Jungen ausgetragen. Am Nachmittag die Spiele der Mädchen. Am Donnerstag werden die Finalspiele stattfinden.

Zu gewinnen gibt es Urkunden, Süßigkeiten und für die Gewinner Medaillen...

 

 

Beim Turnier wird besonders auf Fairplay geachtet: Die Spieler sind freundlich zueinander. Außerdem geben sich die Spieler vor und nach dem Spiel die Hand - auch wenn einer verloren hat! Herr Klockmann, der das Turnier ausrichtet, und andere helfen als Schiedsrichter beim Zählen.