Am Donnerstag, den 02.02.17, waren viele Leute der Waldschule im Kino. Es war schön.

Wir waren im Film "Shaun, das Schaf" und es gab Popcorn. Im Film hat der Bauer sein Gedächtnis verloren. Stattdessen arbeitete er dann als Starfrisör. Shaun wurde festgenommen vom Tierfänger. Die Schafe mussten ihn dann wieder befreien. Danach haben sie den Bauer wieder zum Bauernhof zurückgebracht.

(Anmerkung: Der Kinobesuch fand im Rahmen der Schulkinowochen NRW statt.)

Hier gelangen Sie zu weiteren Infos und zum Trailer des Films.

 

 

>