Unser Schulsozialarbeiter stellt sich vor

Mein Name ist Sven Godhoff. Ich bin Diplom Sozialpädagoge und arbeite als Schulsozialarbeiter an der Waldschule in Hünxe. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter. An der Schule bin ich jeweils mittwochs, donnerstags und jeden 2. Freitag.

Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel...
(Johann Wolfgang von Goethe)

Aufgabenbereiche:

in erster Linie bin ich Ansprechpartner für Schülerinnen und Schüler, Lehrer, Eltern und Institutionen, wie Jugendämter, Jugendgerichtshilfe, Ärzte, KoKoBe u.v.m.

Beratung und Einzelfallhilfe:

- Unterstützung von Schülerinnen und Schülern bei Problemen in ihrem Schulalltag
- Vermittlung bei Schwierigkeiten zwischen Schülern und Lehrern, Schülern und Eltern und Lehrern und Eltern
- Präventionsarbeit (Drogen, Alkohol, Internet etc.)
- Schulsozialarbeit unterliegt der Schweigepflicht

Arbeit mit Klassen und Gruppen:

- Zusammenarbeit mit Schülerinnen und Schülern in den Klassen, Einzeln oder in Kleingruppen
- Streitschlichtung
- Unterstützung der Schülerinnen und Schüler bei der Stärkung und Entwicklung ihrer sozialen Kompetenzen

Elternarbeit:

- Sozialpädagogische Beratung von Eltern bei schulischen und außerschulischen Fragen
- Hilfestellung und Beratung bei Fragen zu Anträgen z.B. BuT (Bildung und Teilhabe), Sozialhilfe, ALG II etc.

Kooperationen:

- Zusammenarbeit mit anderen Institutionen wie Jugendämtern, Jugendgerichtshilfe, Ärzten, Kliniken, KoKoBe, Regionale Schulberatung, Erziehungsberatungsstellen etc.

Sonstige Aufgaben:

- Teilnahme an Konferenzen und anderen schulischen Veranstaltungen

 Klicken Sie hier, um zum Kontaktformular von Herrn Godhoff zu kommen.