Herzlich Willkommen auf der Homepage der Waldschule

Liebe Besucher unserer Homepage!

Wir, d.h. alle Schüler und Mitarbeiter der Waldschule begrüßen Sie herzlich. Wir freuen uns, dass Sie den Weg zu uns gefunden haben und wir hoffen, dass Sie die Informationen erhalten, die Sie suchen und dass Sie einen Einblick in unsere Schule erhalten.

Unser Schulmotto

 
weist schon auf das wesentliche Verständnis an unserer Schule hin. Lange bevor Inklusion ein Thema war, haben Kolleginnen und Kollegen dieses Motto gewählt und besonders schön ist zu erleben, dass es immer aktuell ist und mit immer neuen Inhalten gefüllt werden kann.

Sie finden auf unserer Homepage viele Hinweise auf die an der Schule vereinbarten Konzepte. Auszüge sind auch hier veröffentlicht. Unterricht findet selbstverständlich individualisiert nach schulintern vereinbarten Förderplänen statt. Das gesamte Schulprogramm ist als schulinternes Buch erschienen, an der dritten Überarbeitung wird aktuell gefeilt. Schulfernen Personen bieten wir bei Interesse an, das Schulprogramm in der Waldschule einzusehen.

Unsere Aktivitäten werden aktuell auf der Homepage dargestellt, besonders Projekte aus verschiedenen Bereichen, der Sport, die Musik, die Kunst und die Unterstützte Kommunikation liegen uns am Herzen. Hier gilt – dabei sein ist alles.

Unsere Schüler gestalten mit Freude und Engagement ihre eigene Seiten und freuen sich über Kontakte zu anderen.

Unser Förderverein, der unsere Arbeit so sehr unterstützt, sollte hier auf jeden Fall erwähnt werden, denn ohne Spenden wären viele Aktivitäten nicht möglich.

Auch nach Abschluss des Pilotprojekts zu Kompetenzzentren für sonderpädagogische Förderung, das mit dem Schuljahr 2013/2014 beendet wurde, engagiert sich die Waldschule weiterhin im Gemeinsamen Lernen: Wir fördern weiterhin Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt Körperliche und Motorische Entwicklung in allgemeinen Schulen. Dabei handelt es sich zum großen Teil um zielgleich lernende Schülerinnen und Schüler. Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt Geistige Entwicklung werden von uns ebenfalls im gemeinsamen Unterricht an Grundschulen unterrichtet und begleitet.

Diese Zeilen sollten nur ein Vorgeschmack sein, sehen Sie selbst und überzeugen Sie sich von einer lebendigen Schule.

Wenn Sie mit uns in Verbindung treten wollen, nutzen Sie den E-mail-Kontakt. Für Anregungen und Kritik sind wir dankbar.

Ich grüße Sie herzlich und wünsche Ihnen viel Freude beim Stöbern auf der Homepage.

E. Bimmermann-Dorn
(Sonderschulrektorin)